DaZ lesen: Glück gehabt. Lesen & Hören A1

IMG_6666

Dieses Leseheft ist thematisch geeignet für junge Erwachsene. Es geht um eine junge Frau, die eine neue Wohnung sucht; um ihren Umzug und einen Arztbesuch. Somit werden Themen aus der Lebenswelt der Lesenden aufgegriffen.

Man kann das Buch lesen oder auf der beigefügten CD anhören. Somit kann nicht nur das Lese-, sondern auch das Hörverständnis trainiert werden.

Unterhalt des Textes finden sich gelegentlich Worterklärungen, in denen das nicht gewusst Wort sehr umfangreich auf einem anderen Weg umschrieben wird.

Durch die zahlreiche Bebilderung wird der Text zusätzlich entlastet.

IMG_6667

Das Buch ist in 9 Kapitel aufgeteilt, die nur wenige Seiten lang sind. Durch die kurzen Einheiten wird der Leser nicht überfordert. Im Anschluss an jedes Kapitel befinden sich Übungen zum soeben Gelesenen bzw. Gehörtem. Mit Hilfe dieser Aufgaben soll das Lese- und Hörverständnis überprüft werden.

Laut Verlagsangaben passt diese Lektüre zu allen Lehrwerken, aber besonders zu Berliner Platz Neu.

Diese Lektüre ist schon etwas anspruchsvoller, wenn auch für das Niveau A1 vorgesehen. Die Zielgruppe sollte allerdings in der Lage sein den Text (u.U. mit anderen Hilfsmitteln) zu erschließen.

Wir geben die Empfehlung für Deutschlerner, die schon über grundlegende Kenntnisse verfügen und tendieren fast ein bisschen zu A2. Dennoch ist die Geschichte sehr spannend und wirkt nicht übertrieben konstruiert. Wir geben 4 von 4 Samtpfoten:

 

IMG_5280IMG_5280IMG_5280IMG_5280

Allgemeine Informationen:

Titel: Glück gehabt. Buch mit Audio-CD (Lesen&Hören A1)

Autoren: Elke Burger, Theo Scherling

Verlag: Klett, Langenscheidt

Erscheinungsdatum: 04.02.2013

ISBN: 978-31260-6423-1

Preis: 5,99 €


<< zurück zur Übersicht